0341/3584756
Link verschicken   Drucken
 

Busfahrt zum 116. Deutschen Philatelistentag nach Bensheim vom 26. bis zum 28. September 2019

Unseren diesjährigen Busausflug konnten einige Mitglieder infolge nicht vorhersehbarer Krankheiten leider nicht wahrnehmen,- allen gute Genesung.

 

Wir starteten vom Parkplatz in Wiederitzsch, waren dadurch schnell auf der Autobahn und hatten das 450 km entfernte Ziel mit zwei Zwischenstopps bei schönem Wetter in der vorgesehenen Zeit erreicht und unser Hotel "Felix" in Besitz genommen.

 

Um 17.00 Uhr begann der Philatelistentag mit dem Programm. Nach der Eröffnung erfolgte die traditionelle Übergabe des Sonderpostwertzeichens zum Tag der Briefmarke - beigefügt zur Ansicht auf dem offiziellen FDC.

 

Traditionell ist der zweite Tag immer für kulturelle Betätigungen vorgesehen, denn für die mitreisenden Partnerinnen soll die Fahrt auch ein spezielles Angebot enthalten. Der gastgebende Verein Bensheim hatte eine ganztägige Rundfahrt durch den Odenwald vorbereitet und uns mit dem ehemaligen Landrat der Region, Herrn Kaßmann, einen tollen Reiseführer vermittelt. Im Lindenfelser Heimatmuseum wurden wir vom Bürgermeister Michael Heibig begrüßt und mit einem besonderen philatelistischen Souvenir überrascht

 

                           - das regionale Kulturerbe, die alte gelbe Postkutsche auf Briefmarke.

 

Ein weiterer-Höhepunkt war der Besuch des Drachenmuseums Lindenfels mit einer sehenswerten Ausstellung.

 

Danach folgten das Deutsche Elfenbeinmuseum und die Sammlungen im Schloss Erbach, für die gern mehr Zeit gewesen wäre. Da aber noch eine Weinverkostung der Weißweine der Bergstraße wartete, war ein interessanter und abwechslungsreicher Tag sehr ausgefüllt, zumal die Einladung zum Hessischen Abend des Bensheimer Vereins den Abschluss bildete.

 

Am Samstag nahmen einige Mitglieder das Angebot zum Stadtrundgang in Bensheim an. Die Philatelisten besuchten die große Ausstellungshalle mit den Rahmen der Objekte, die Händlerstände und besorgten sich natürlich die Sonderstempel der Deutschen Post.

 

Unterschrift

                  Dr. Harry Pätzold


 

Ganzsache zum Philatelistentag

Offizielle Ganzsache zum Philatelistentag mit zugehörigem Sonderstempel (echt gelaufen, Anschrift wurde entfernt)

 


 

Gedenkblatt Lindenfels
Karte Lindenfels

Dieses Gedenkblatt mit den Wappen der Stadt Lindenfels und des Landkreises Bergstraße wurde vom Bürgermeister allen Teilnehmern überreicht. Es beinhaltet eine "Briefmarke Individuell" mit der Abbildung der historischen Postkutsche. Zusätzlich dazu gab es eine Karte mit historischer Ansicht von Lindenfels im Jahre 1640.

 

Im "Bergsträßer Anzeiger", der lokalen Tageszeitung erschien am 28. September 2019 ein Artikel unter der Überschrift "Eine Briefmarke mit Postkutschen-Motiv für die Sammlung" der über das Treffen unserer Delegation mit dem Bürgermeister berichtet.

Kontakt
 

Kontakt Bild

Dr. Harry Pätzold Vereinsvorsitzender

 

Adresse:
Akazienweg 14
Leipzig 04158

 

E-Mail:

 

Telefon: (0341) 3584756

Mobil: (0172) 3409035